Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. November 2007, 14:27

Militärpaß GKR

Hier mal einige Seiten aus einem M-P eines Kürassier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel« (3. November 2007, 14:28)


2

Samstag, 3. November 2007, 14:31

RE: Militärpaß GKR

weiter

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axel« (3. November 2007, 14:35)


3

Samstag, 3. November 2007, 14:37

RE: Militärpaß GKR

und

4

Samstag, 3. November 2007, 15:51

RE: Militärpaß GKR

Hallo Axel,

Ein sehr schönes Teil, aber ich sehe die angerosteten Heftklammern, dieses Problem habe ich auch.
Ich habe immer Angst, dass der Rost das Papier beschädigt und die Seiten sich lösen.
Hast Du ein Mittel dagegen?

Gruß
Nico
Suche Blankwaffen sowie alles über das 12. Thüringer Husaren-Regiment.

5

Samstag, 3. November 2007, 18:41

RE: Militärpaß GKR

Zitat

Original von THR12
Hallo Axel,

Ein sehr schönes Teil, aber ich sehe die angerosteten Heftklammern, dieses Problem habe ich auch.
Ich habe immer Angst, dass der Rost das Papier beschädigt und die Seiten sich lösen.
Hast Du ein Mittel dagegen?

Gruß
Nico



Hallo Nico,

dass mit den Heftklammern ist in der Tat ein Problem.
Auch ich hatte einige Bücher, wo sich schon die Seiten gelöst haben weil viele alte Bücher falsch gelagert wurden. Ich habe nun auch nicht gerade die universal Lösung für das Problem. Aber ich behandle die angegriffenen Heftklammern vorsichtig mit einem Reinigungsstift aus Glasfaser.
Aber vorsichtig und mit Geduld und nicht das Papier beschädigen.

MfG
Anfaenger

.
Sammlergrüße
Anfänger

6

Sonntag, 4. November 2007, 09:42

RE: Militärpaß GKR

Hallo Nico,

ein Mittel hab ich nicht, hab mir da noch keine Gedanken gemacht, werde mir event. so eine feine Bürste wie Anfänger beschrieben hat besorgen.
Der Rost hat aber noch keine weiteren Beschädigungen verursacht.
Der Leim oder Kleber, der die gedruckten Papiere hält, scheint jedenfalls ein "Supermaterial" zu sein, hält nach der langen Zeit gut.

Gruß Axel