Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Juli 2014, 17:29

Frage Truppenstempel Scheide Füsilier-Sg M60

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich eines Truppenstempels auf einer Scheide zum Füsilierseitengewehr M60. Der Truppenstempel ist : "E.C. 81.". Ich würde den Stempel als "Ersatz-Compagnie Waffe Nr. 81" deuten. Den E.C. xxx. Stempel sieht man ja häufiger auf den Füs-Sg Scheiden.

Meine Frage ist nun wann der Stempel geschlagen wurde und zu welchem Seitengewehr die Scheide damit gehörte. Sprich handelte es sich um ein Ersatz-Compagnie eines Füsilierbataillons (Füs-Sg M60), der Fuß-Artillerie (Ari-S71) oder der Landwehr Fuß-Artillerie (Ari-S71/98)?


Grüße


Vincent

2

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:02

Eisenbahn Companie.
Am Anfang das einige Eisenbahn Verband.
Fur FS M60.

3

Montag, 21. Juli 2014, 09:43

Hallo RAL,

danke für deine Antwort. Weist du zufällig auch wann die Eisenbahncompagnie aufgestellt wurde?

Beste Grüße

Vincent

4

Montag, 21. Juli 2014, 17:28

Nicht genau. Irgendwo mitte 19. Jahrhundert.