Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 17. März 2012, 16:57

Spanischer Artillerie-Off.-Degen M 1909, entnobiliert

Messing-Bügelgefäss mit drei Terzbügeln verziert durch zwei gekreuzte Kanonenrohre und Kugeln. Die ehemals vorhandene Königskrone wurde nachträglich abgeschliffen und durch einen aufgenieteten Neusilber-Anker ersetzt. Gerade Rückenklinge mit beidseitiger Hohlkehlung, zur Mittelspitze hin zweischneidig. Aussen eingeschlagene, runde Herstellermarke "FABRICA DE TOLEDO". Blanke Stahlblechscheide.

Gesamtlänge....................930 mm
Säbellänge.......................915 mm
Klingenlänge.....................775 mm
Klingenbreite (max.).............21 mm

Gruss
blankhans