Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. Oktober 2007, 12:30

Vom Studium der Theologie ...

Preussen Militärpaß: Vom Studium der Theologie über den Maultierführer beim Gebirgs-Maschinengewehr-Zug bis hin zur Feldgendarmerie und zu den Kürassieren.

Vom Versuch, Krickel als Handschriften zu identifizieren und die Daten zur heutige Schreibweise zu übertragen.

Zum Beitrag hier anklicken

Zum Lesen der PDF-Datei ist eine aktuelle Version des Adobe Readers erforderlich.
Diese kann unproblematisch und kostenlos hier herunter geladen werden.

Gruß

ulfberth

2

Samstag, 13. Oktober 2007, 08:56

Interessant an diesem Wehrpaß ist der militärische Werdegang des Soldaten. Der Weg mit den Eckpunkten Armierungs-Bataillon bis hin zu den Kürassieren ist in der normalen Vorstellung vom 1. Weltkrieg nicht vorgesehen - und läßt sich auch so nur anhand von Dokumenten nachvollziehen.

Gruß

ulfberth